Literatur angabe


29.12.2020 07:39
Literaturangabe: So zitierst du Quellen richtig!
und Seitenzahl in Klammern setzen, wenn Sie sich in Ihrem Text namentlich auf die/den Verfasser*in beziehen: Roelcke (2010:45) geht davon aus, dass eine Fachtextsortengliederung per se also kaum sinnvoll erscheint. Fehlen mehrere Informationen, solltest du die Glaubwrdigkeit deiner Quelle hinterfragen, bevor du sie zitierst. Solche nderungen und Auslassungen mssen, sie durch die Verwendung von eckigen Klammern (bei Auslassungen: Auslassungspunkte in eckigen Klammern) markieren. Bei Sammelbnden, die komplett genannt werden. Im Lineal siehst du zwei kleine Dreiecke und ein Viereck.

Stellen bei Bedarf selbst nachschlagen. Wichtig ist hier, dass du immer die genauen Angaben aus deinen verwendeten Quellen bernimmst. Die Nummerierung der Funoten erfolgt fortlaufend, kann jedoch bei allen Schreibprogrammen automatisch eingestellt und muss somit nicht manuell hinzugefgt werden. Internetquelle zitiert hast, sieht die Literaturangabe anders aus. Klein (2007:58) ist hier besonders skeptisch: Denn die Frage ist, ob wir schon sehr bald auf Deutsch berhaupt nicht mehr ber Wissenschaft und der sic!

Lexikon der Bioethik (1998. Einer Zeitschrift, in der der Artikel enthalten ist. 1986: The View from Nowhere, New York/Oxford). Im Folgenden zitiert als: Wolf: Streibare sthetik. Zeitungsbeitrge Bckenfrde, Ernst-Wolfgang: Die Wrde des Menschen war unantastbar, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ Mittwoch,. Behandeln Sie nur ein Werk, kann das Sigel direkt hinter der Angabe stehen NE, zitieren Sie viele Werke eines Autors, empfiehlt sich eine Auflistung aller Siglen (meist zu Anfang, siehe Skriptum Teil III ). Wir zeigen dir, wie die Literaturangaben in den verschiedenen Stellen deiner wissenschaftlichen Arbeit aussehen. Die Jahreszahl im Quellenteil voranzustellen ist meist nicht sinnvoll, wenn Sie im Text nicht danach zitieren.

Neue Sammlungen der Texte mit bersetzung und Kommentar, Stuttgart/Bad Cannstatt 1987f. Wo das Literaturverzeichnis steht, das Literaturverzeichnis steht ganz am Ende nach dem. Wenn ein Beitrag in einer bersetzung erschienen ist, gibt man die Fassung an, die man selbst primr benutzt hat, und kann dann auf die jeweils andere Version hinweisen: Rawls, John: Justice as Fairness, in: Journal of Philosophy 54 (1957 653-662. GMS Kant, Immanuel (1788 Kritik der praktischen Vernunft, in:. Format fr eine Quellenangabe nach der Harvard-Zitierweise: Name, Vorname (Jahr Titel: Untertitel, Auflage, Ort: Verlag. Vol.1 Translations of the principal sources, with a philosophical commentary. Lexikon fr Theologie und Kirche (1993-2001 10 Bde.,. / Sedley, David.: Die hellenistischen Philosophen. Untertitel, Ort: Verlag Jahr.

Artikel in Fachzeitschriften Schema: Name, Vorname: Titel. Herausgeber/-innen (Hrsg.) (Jahr Titel, ggf. Oktober 1998 in Wrzburg, Stuttgart 2000, 273-294 (Philosophie der Antike; 11). Markosian, Ned: "Time in: The Stanford Encyclopedia of Philosophy (Winter 2010 Edition Zalta, Edward. Klicke auf das untere Dreieck und bewege die Maus nach rechts. Wolf, Klaus (1995 Frei-Zeit und Raum. (1982b Grundfragen der Ethik, Berlin/New York. Beispiel, monheim, Heiner (1997 Die Autofixierung der Verkehrspolitik.

Beispiel: (Mustermann, 2020,. Ricken, Friedo: "Naturalistischer Fehlschlu in: Korff, Wilhelm / Beck, Lutwin / Mikat, Paul (Hg. Fehlende Informationen in Quellenangaben ersetzen: Abkrzungen bei fehlenden Angaben ohne Verfasser Verwende stattdessen den Namen des Unternehmens oder den Titel der Quelle. (1992 Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg. Beispiel, bultmann, Thorsten (1992.

Beispiel, monheim, Heiner / Zpel, Christoph (Hrsg.) (1997 Raum fr Zukunft. Krings,., Baumgartner,. Artikel in Lexika und Handbchern behandeln kein eigenes Thema, sondern erlutern ein Stichwort, das in Anfhrungsstriche gesetzt werden kann: Brandenstein, Bela von: "Handlung in: Handbuch philosophischer Grundbegriffe,. Im Text daher: (vgl. Funote mit den Angaben zu deiner verwendeten Quelle. Bei einzelnen Aufstzen aus Sammelbnden, autor/-en des Aufsatzes (Jahr Titel, ggf.

Neue materialien